Karl-Stirner-Schule - Gemeinschaftsschule Rosenberg

Ostalb läuft

Rosenberger Schülerinnen und Schüler laufen 4283 Runden für einen guten Zweck

Rund 200 Schülerinnen und Schüler der Klassen 1-8 der Karl-Stirner-Gemeinschaftsschule nahmen auch in diesem Jahr 2023 an dem kreisweiten Laufprojekt „Ostalb läuft + schwimmt“ teil. Insgesamt beteiligten sich an diesem Projekt dieses Jahr wieder viele Schulen und Kindergärten aus dem gesamten Ostalbkreis.

In diesem Jahr wurde das Laufprojekt an der Karl-Stirner-Schule wieder im Rahmen des Sportunterrichts oder des Sporttags in den einzelnen Klassen durchgeführt. In Rosenberg wurde rund um die Schule eine ca. 200 Meter lange Rundstrecke abgesteckt. Diese galt es innerhalb von 30 Minuten möglichst oft zu durchlaufen. Jede Runde wurde von den jeweiligen Sponsoren, die sich die Kinder im Familien- und Freundeskreis selbst gesucht hatten, mit einem individuellen Spendenbetrag honoriert.

Mit Feuereifer und viel Spaß gelang es den Rosenberger Schülerinnen und Schülern insgesamt 4283 Runden zu absolvieren. Dies entspricht ca. 855 gelaufenen Kilometern! Durch zahlreiche Spenden kam ein Betrag von 407.- zusammen. Dieser geht in diesem Jahr erneut an den „Kinderhospizdienst Ostalb“.

Nach dem Laufprojekt waren abschließend alle Schülerinnen und Schüler stolz, durch ihre gelaufenen Runden, ihren persönlichen Beitrag zum Gelingen dieses Projekts geleistet zu haben.

Termine

No result.

Aktivitäten

KSS Login

Bitte melden Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Ihrem Passwort an. Sie Zugang zum internen Bereich der KSS.
Vielen Dank.