Karl-Stirner-Schule - Gemeinschaftsschule Rosenberg

 

Bau-Challenge

 

Das hat sich ja gelohnt: 50 Schulen aus dem ganzen Land waren im letzten Schuljahr dem Aufruf der Bauwirtschaft Baden-Württemberg gefolgt, sich im Rahmen des berufsvorbereitenden Unterrichts einer sogenannten Bau-Challenge spielerisch mit der Baubranche zu beschäftigen. Dazu mussten die Schulklassen dann über eine Online-Plattform kreative, technische und organisatorische Aufgaben rund ums Thema Bauen erfüllen und Wissensfragen beantworten. Zugleich konnte man Bilder online stelle. Freunde, Familie und Bekannte konnten für die Beiträge ihre Stimme abgeben.

Herausforderung gemeistert

Dieser Herausforderung hatte sich auch die NWT Gruppe 8b der Karl-Stirner-Schule Rosenberg auf Initiative von Lehrer Tilo Müller gestellt und gleich mal richtig abgesahnt: 750€ gibt's als Belohnung für den zweiten Platz und die erfolgreiche Teilnahme. Leider durfte die Urkunde und der Scheck nicht persönlich übergeben werden. Die Klasse 8b freut sich dennoch und dankt allen Beteiligten.

Und was haben die Achtklässler gemacht, um bei der Challenge erfolgreich abzuschneiden? Vielerlei Praktisches: so wurde zum Beispiel ein Insektenhotel gebaut oder ein 64qm großes Logo der Bauwirtschaft gestaltet. Auch einer Baufirma wurde ein Besuch abgestattet, genauso wie dem Bau-Ausbildungszentrum in Aalen.

 

 

 

 

 

 

Termine

Aktivitäten

KSS Login

Bitte melden Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Ihrem Passwort an. Sie Zugang zum internen Bereich der KSS.
Vielen Dank.